Wordpad download kostenlos chip deutsch

Der Grund, warum Microsoft Benutzer erzwingen kann, ist, dass Windows unfrei ist. Der proprietäre Treiber von FTDI für seine USB-zu-Serie-Chips wurde entwickelt, um alternative kompatible Chips zu sabotieren, so dass sie nicht mehr funktionieren. Microsoft installiert dies automatisch als „Upgrade“. Dies ist ein Beispiel für die arrogante und manipulative Haltung, die proprietäre Software-Entwickler gelernt haben, gegenüber den Menschen, denen sie angeblich dienen, zu übernehmen. Migrieren Sie auf ein freies Betriebssystem, wenn Sie können! Freie Software-Entwickler hören auch auf, alte Versionen ihrer Programme zu warten, aber dies ist nicht unfair für die Benutzer, weil die Benutzer von freier Software die Kontrolle darüber haben. Wenn es für Sie wichtig genug ist, können Sie und andere Benutzer jemanden einstellen, um die alte Version auf Ihren zukünftigen Plattformen zu unterstützen. Unfreie (proprietäre) Software ist sehr oft Malware (entwickelt, um den Benutzer zu misshandeln). Unfreie Software wird von seinen Entwicklern gesteuert, was sie in eine Position der Macht über die Benutzer bringt; das ist die grundlegende Ungerechtigkeit. Die Entwickler und Hersteller üben diese Macht oft zum Nachteil der Benutzer aus, denen sie dienen sollten. Eine Person oder ein Unternehmen hat das Recht, die Arbeit an einem bestimmten Programm einzustellen; Das Falsche hier ist, dass Microsoft dies tut, nachdem es die Benutzer von Microsoft abhängig gemacht hat, weil sie nicht frei sind, jemand anderen zu bitten, an dem Programm für sie zu arbeiten. In seinen Bemühungen, Benutzer von Windows 7 und 8 dazu zu bringen, all-spying Windows 10 gegen ihren Willen zu installieren, zwang Microsoft ihre Computer, stillschweigend herunterzuladen…

das ganze Windows 10! Offenbar geschah dies durch eine universelle Hintertür. Nicht nur gefährdeten die unerwünschten Downloads wichtige Operationen in Regionen der Welt mit schlechter Konnektivität, sondern viele der Leute, die die Installation weitergehen ließen, fanden heraus, dass dieses „Upgrade“ in der Tat eine Herabstufung war. Nachdem Microsoft den Download von Windows 10 auf Computern mit Windows 7 und 8 erzwungen hatte, schaltete Microsoft wiederholt ein Flag ein, das Benutzer dazu aufforderte, auf Windows 10 zu „aktualisieren“, wenn sie es ausgeschaltet hatten, in der Hoffnung, dass sie eines Tages nicht nein sagen würden. Dazu hat Microsoft Malware-Techniken verwendet. Die Bundesregierung verzichtet auf Windows 8-Computer mit TPM 2.0 (Originalartikel) wegen möglicher Hintertür-Fähigkeiten des TPM 2.0-Chips. Microsoft Office zwingt Benutzer, Office 365 zu abonnieren, um Dokumente erstellen/bearbeiten zu können. Die „Visual C++ 2010 Express Edition“ ist ein kostenloses Programmier-Werkzeug von Microsoft. Fürs Office daheim: LibreOffice bringt eine Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und Zeichenprogramm. Windows 10 kommt mit 13 Bildschirmen von Schnüffeloptionen, die alle standardmäßig aktiviert sind, und sie auszuschalten wäre für die meisten Benutzer entmutigend.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.