Programm zum bearbeiten von fotos kostenlos downloaden

Aber Ashampoo ist ziemlich cool Editing-Software mit einer SICK-Funktion für Unternehmen und Narzissten auf Social Media: Bulk-Fotobearbeitung. Wir werden das in einer Sekunde erreichen, aber zuerst einige Features: Gimp ist der mit Abstand beliebteste kostenlose Fotoeditor online. Es ist nicht einmal in der Nähe. Und wenn Sie Ihre Augen wirklich hart schielen, könnten Sie schwören, dass Sie Photoshop oder einen anderen super teuren Editor verwenden. Pros Pros Auto-Korrektur Ein halbes Dutzend Schieberegler zur Optimierung von Fotos Batch-Bearbeitungsoptionen Clean interface Cons Cons Nicht so viele Funktionen wie andere Keine Massenfarboptionen Auto-Optimierer ist groß, aber manchmal vermisst grundlegende Dinge. Es muss verbessert werden. Mit Pixlr X können Sie feine Änderungen an Farben und Sättigung vornehmen, Bilder schärfen und verwischen, Vignetteneffekte und Rahmen anwenden und mehrere Bilder kombinieren. Es gibt auch Unterstützung für Ebenen, die Sie nicht in vielen kostenlosen Online-Foto-Editoren finden, und eine Reihe von Werkzeugen zum Malen und Zeichnen. Eine gute Wahl für auch fortgeschrittene Aufgaben. Der richtige kostenlose Fotoeditor hilft Ihnen dabei, Ihre Bilder zu transformieren – Farben korrigieren, Flecken löschen und vieles mehr – so dass sie bereit sind, online zu drucken oder zu teilen. Es unterstützt auch Collagen, so dass Sie alle diese Reisefotos sofort auf Facebook hochladen können. Aber, wenn Sie Massenbearbeitungen und Automatische Korrekturen kombinieren, ist Ashampoo ein großartiger kostenloser Foto-Editor, vor allem für Unternehmen in Eile. Photopea ist ein kostenloser Online-Editor, der lokal ausgeführt wird, ohne dass Sie Dateien auf einen Server hochladen müssen.

Wenn Sie während der Arbeit in Photopea vom Internet getrennt werden, können Sie es weiterhin vollständig offline verwenden. Photopea eignet sich sowohl für die grundlegende als auch für die erweiterte Bearbeitung, sodass Sie mit verschiedenen Arten von Ebenen, Masken, intelligenten Objekten, Anpassungen, Filtern, Ebenenstilen usw. arbeiten können. Dieser Editor kommt mit einem großen Satz von Pinsel-Tools einschließlich Eraser, Clone Stamp, Dodge, Burn, Smudge und Sponge. Photopea unterstützt PSD-, XCF-, Sketch-, XD- und CDR-Dateien. Wie Sie dem Namen entnehmen können, ist Aurora HDR für High Dynamic Range (HDR)-Fotografie konzipiert. Die App richtet mehrere Belichtungen automatisch aus und verschmilzt mehrere Belichtungen mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz, um ein einzelnes, mit Ton zugeordnetes Bild zu erstellen. Für Einzelbelichtungsfotos erstellt Aurora eine Tonkartenkarte, mit der Sie hervorragende Ergebnisse erzielen können, indem Sie mehr Informationen zum Arbeiten herausbringen. Aurora HDR bietet über 20 Kernwerkzeuge, um Ihre HDR-Fotos perfekt zu optimieren, darunter Dodge & Burn, Denoise, Tone Curve, LUT Mapping, HSL und ein Polarisationsfilter. Es verfügt auch über eine Reihe von automatisierten Tools wie HDR Denoise, HDR Smart Structure und HDR Clarity, die automatisch erkennen und beheben Fehler in Ihren Fotos.

Dieser Open-Source-Fotoeditor wurde entwickelt, um mit RAW-Dateien zu arbeiten. LightZone bietet eine zerstörungsfreie Möglichkeit, Fotos zu bearbeiten: Änderungen werden auf eine Kopie des Fotos angewendet, sodass das Original unverändert bleibt. Mit LightZone können Sie Änderungen immer rückgängig machen, nachdem sie gespeichert wurden, auch wenn Sie eine neue Bearbeitungssitzung gestartet haben. LightZone bietet zahlreiche Tools für die einfache und erweiterte Fotobearbeitung: ZoneMapper, White Balance, Color Balance, Sharpen, Relight, Clone und andere. Eines der interessantesten Features von LightZone sind Stile oder Kombinationen von Fotoanpassungen, die auf ein oder mehrere Fotos angewendet werden können. Es gibt eine Reihe von integrierten Styles, und Sie sind frei, Ihre eigenen zu erstellen. Pixlr X ist der Nachfolger von Pixlr Editor, der viele Jahre lang einer unserer lieblings kostenlosen Online-Fotoeditoren war. Es ist schade, dass die kostenlose Version von Photo Pos Pro nur erlaubt, mit einem Maximum von 1.024 x 1.024 Pixel zu exportieren.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.